adding google maps to website

Johannes Schwarz

Bariton

Aktuelles

Preisträger im Schumann-Wettbewerb

14.6.2021

Im diesjährigen Robert Schumann Wettbewerb in Zwickau ist Johannes Schwarz mit seinem Duo-Partner Lukas Rommelspacher als einer der Preisträger hervorgegangen. Das Video des Finales hier: https://www.youtube.com/watch?v=CxfVBwRwpHU

Termine

Musikalische Andacht

Werke von Schütz, J.S. und C.P.E. Bach

Datum:  
4.7.2021
Konzertbeginn: 
17:00
Ort: 
Hermannsburg
Veranstaltungsort: 
Hermannsburg, St. Peter & Paul
Kartenvorverkauf
Karten

4.7.2021

Musikalische Andacht

Ort: 
Hermannsburg
Beginn: 
17:00
weitere Informationen

Bach um Fünf: Tue Rechnung, Donnerwort BWV 168

Leitung: Michael Culo

Datum:  
1.8.2021
Konzertbeginn: 
17:00
Ort: 
Hannover
Veranstaltungsort: 
Hannover, Neustädter Hof- und Stadtkirche
Kartenvorverkauf
Karten

1.8.2021

Bach um Fünf: Tue Rechnung, Donnerwort BWV 168

Ort: 
Hannover
Beginn: 
17:00
weitere Informationen

Biografie

Der Bariton Johannes Schwarz stammt aus dem Münsterland. Nach abgeschlossenem Schulmusikexamen (Hauptfach Horn) studiert er Gesang bei Peter Ling in Hannover sowie in der Liedklasse von Jan Philip Schulze (derzeit Master).

Als Solist in Oratorien und Liederabenden erfreut er sich einer regen Konzerttätigkeit in ganz Deutschland (u.a. Alte Oper Frankfurt, Rheingoldhalle Mainz, Philharmonie Berlin, Laeiszhalle Hamburg, Semperoper Dresden) sowie auf zahlreichen Festivals (Weilburger Schlosskonzerte, Festival junger Künstler Bayreuth, Bachtage Halle, Kammeroper Rheinsberg, Musiktage Hitzacker, Liedfestival Kassel).

Media

Robert-Schumann-Video-Wettbewerb, 2. Runde Gesang

Lortzing - Heiterkeit und Fröhlichkeit

Verdi - e sogno o realta